Der nächste Yoga-Workshop ist schon am 12.03.16!

Yogapraxis will unsere ganze natürliche Bewegungsfähigkeit ausnutzen. Sie ist dazu da Hindernisse zu beseitigen und körperliche Probleme zu minimieren. In diesem asana-Intensiv Workshop wollen wir eine Praxis finden, die uns hier auf einen Weg zurück zu mehr Bewegungsfreiheit bringt.

uebe-yogasitzBeweglichkeit der Hüfte ist in der Yogapraxis ein wichtiges Thema. Hier geht nicht darum im Lotussitz seine Füße auf den Oberschenkeln zu überkreuzen um seine Meditationen ausüben zu können. Aber wenn eine Haltung schon „aus der Hüfte heraus“ möglich ist, dann muss der restliche Körper weniger Energie aufbringen und weniger Widerstände überwinden oder ausgleichen, um darin Stabilität und Ruhe erfahren zu können. Diese Beweglichkeit in der Basis ist auch die Brücke von der Matte ins Leben. Denn wo ich in grundlegenden Dingen beweglich (und gleichzeitig zielbewusst) bin, da benötige ich weniger Energie um ein bestimmtes Ziel zu erreichen.

Habe Freude im kommenden Workshop!

12.03.16, 15-18 Uhr im Freiraum²
Immanuel-Kant-Straße 1
51427 Bergisch Gladbach

Anmeldung unter 0221 27 62 446, bernd@prasadayoga.de oder online.

Nächster Workshop: 30. April, Freiraum²

Bildquelle: Jürgen Reitböck  / pixelio.de

WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com