Satz zum Leben

Lokah Samastah Sukhino Bhavantu.
(Mantra)

Lebe dein Yoga

Die freie Übersetzung des Mantras ist:

Mögen alle Lebewesen frei und glücklich sein. Und mögen alle meine Gedanken, Worte und Taten dazu beitragen.

Manchmal ist Yogapraxis: Einfach tun! Und was ist einfacher als ein Mantra zu rezitieren?

Lokah Samastah Sukhino Bhavantu, das sind erstmal nur vier Worte, die man lernen könnte und immer wieder wiederholen. In Gedanken, gesprochen oder gesungen – oder vielleicht im Netz ein Video suchen und zuhören. Sich einstimmen auf den Klang: Mögen alle Lebewesen frei und glücklich sein. Und mögen alle meine Gedanken, Worte und Taten dazu beitragen.

WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com